Was ist Smartrepair oder Spotrepair?

Ein Fahrzeug ist ein Gebrauchsgegenstand und ist täglich äußeren Einflüssen ausgesetzt. Neben normalen Alterungserscheinungen kommt es hin und wieder auch zu unvorhersehbaren Fremdeinwirkungen. Ausgelöst durch einen Unfall, Vandalismus oder Umwelteinflüsse kann das zu unschönen Kratzern im Lack, Anstoßungen und Eindellungen an Stoßstangen, Abplatzungen oder auch Verätzungen durch aggressiven Vogelkot führen. Professionelle Abhilfe bei Dellen,
Parkschäden oder Kratzern schafft das Smartrepair bzw. Spotrepair Verfahren.

 


Drei gute Gründe für Smartrepair bzw. Spotrepair:


- Mit der Smartrepair Technik erzielen wir ein perfektes Ergebnis und sparen dabei Zeit und Geld.
- Beim Smartrepair werden kleine bis mittlere Beschädigungen direkt am Fahrzeug repariert, umfangreiche
  
Demontagearbeiten entfallen.
- Durch die kürzere Bearbeitungszeit steht Ihnen Ihr Fahrzeug schneller wieder zur Verfügung

 

Meine Erfahrung in diesem Bereich habe ich mir in über 20-jähriger Außendiensttätigkeit als Anwendungstechniker und als Trainer im Bereich Smartrepair (Europaweit) perfekt angeeignet. Testen Sie MICH!

Unser Partnerbetrieb im Bereich Beulendrücken


Die Lackschadenfreie Ausbeultechnik ist eine Technik zur Reparatur von kleinen Dellen in Fahrzeugen, die zum Beispiel durch Hagel- oder Parkschäden entstanden sind. Sie wird von Fachleuten, die umgangssprachlich als Beulen- oder Dellendoktor beziehungsweise -drücker bezeichnet werden, mittels spezieller Werkzeuge durchgeführt. Das betreffende Karosserieteil muss nach dem Ausbeulen nicht lackiert werden, wodurch die Kosten niedriger sind. Die punktuelle
Ausbesserung von Lackschäden heißt Smartrepair bzw.Spotrepair.

 

https://dellvik-dellentechnik.de/
DELLVIK Dellentechnik